hfachartikel_3.jpg
Lißner engineers & architects

Alles aus einer Hand

Artikel aus der Fleischerei Technik 06/2009

Der Erfolg der Kunden war Günter Lißners größter Erfolg. So entwickelte sich sein Unternehmen zu einem spezialisierten Beratungsbüro in puncto Produktions- und Arbeitsabläufe für die Food-Industrie mit dem Schwerpunkt Fleischverarbeitung.Günter J. Lißner beschloss 1988 seine bei nationalen und internationalen in Großkonzernen gewonnenen Erfahrungen zu nutzen und für verarbeitende Betriebe von fleisch, Fisch, Backwaren und Feinkost optimale Produktions- und Arbeitsabläufe zu planen. Seine Ideen waren so gefragt, dass 1991 sein Ingenieurbüro bereits 3 Mitarbeiter zählte. Die excellenten Kompetenzen seines Teams von Ingenieuren, die Planungs-Methodik und die kreativen Ideen lernten die Kunden schnell zu schätzen. Die geschäftliche Entwicklung erfuhr Mitte der 90er Jahre durch die ersten Aufträge aus dem Ausland einen weiteren Aufschwung.

Die Kunden in jeder Hinsicht zufrieden zu stellen war und bleibt das oberste Unternehmensziel. Das beinhaltet auch das überzeugende Leistungsangebot "Alles aus einer Hand":

Analyse und Festlegen der Produktionsstrategie
Kreuzungsfreier, optimierter Materialfluss unter Beachtung der EU-Hygienerichtlinien, USDA-Normen,  IFS-Standard und EFSIS
Einsatz effizienter Technologien unter Berücksichtigung geringer Betriebskosten
Neutrale und auf den Kunden zugeschnittene Planung
Gesamtheitliche wirtschaftliche Ausrichtung aller Planungsdisziplinen wie die Produktions- und Logistiktechnologien, die technische Gebäudeausstattung, Bau- und Architekturplanung
Aufzeigen einer Vision der langfristigen Werksentwicklung, Realisierbarkeit in Ausbaustufen

Mit dem Neubau eines Bürogebäudes im Jahr 2001 und der Aufstockung 2005 ging die Ausweitung der Leistungen einher. Mitte des Jahres 2009 war das Büro mit 15 Mitarbeitern im Inland, aber auch erfolgreich mit Projekten im EU-Ausland wie Osteuropa und Russland, Asien und Kanada vertreten. Herr Lißner verstarb plötzlich und unerwartet im Sommer 2009. Die Geschäftsführung haben seine langjährigen Mitarbeiter Olaf Sauerbier, Leiter der Abteilung Produktionstechnik und Logistik, und Uwe Meyer, Leiter der Bau-Abteilung übernommen.

Deutsch
Startseite Kontakt Impressum