IFFA 2022. Lissner ist dabei

Lißner engineers + architects > Aktuelles > IFFA 2022. Lissner ist dabei

Lißner engineers + architects auf der IFFA 2022: Bedarfsgerechte Produktionsplanung, Um- und Neubauten für fleischverarbeitende Betriebe

Lißner engineers + architects, Spezialist für die Produktionsplanung in der Lebensmittelbranche und insbesondere der Fleischindustrie, konzipiert seit mehr als 30 Jahren Neubau- und Umbauten sowie die Erweiterung von Produktionsstätten nach modernsten Standards. Auf der IFFA 2022 vom 14. bis 19. Mai 2022 in Frankfurt präsentiert das norddeutsche Unternehmen sein spezielles Know-how rund um die Lebensmittelproduktion und seine umfassende Erfahrung in der Ausarbeitung von Betriebsabläufen mit reibungslosen Produkt- und Personalflüssen. Diese sind gekennzeichnet durch kurze, möglichst kreuzungsfreie Wege, die für maximale Effizienz in der Produktion sorgen. Zu den besonderen Stärken der Planungsprofis aus Appen gehört die Umsetzung von Baumaßnahmen im laufenden Betrieb.

IFFA 2022: Halle 9.1, Stand E31.

Wir sind Spezialisten für die Planung, Realisierung und Betreuung von Lebensmittelverarbeitenden Betrieben jeder Art und Größe.


T. +49 4101 556 81-0E. info@lissner.eu

German German English English